Bärlauch Pesto Butter… zuckerfrei, Low Carb, LCHF und ketogen

{FOOD-REZEPT-TIPPS}

Was machst du, wenn du dich nicht zwischen Bärlauch Pesto und Bärlauch Butter entscheiden kannst?

Richtig, du machst einfach ein 2 in 1 und genießt das, was dabei rauskommt. Und ich sage dir…da ist etwas total leckeres dabei herausgekommen. Ich liebe diese Bärlauch Pesto Butter jetzt schon und kann gar nicht genug davon bekommen. Sie passt nicht nur gut auf ein Grillsteak, nein, du kannst sie auch wunderbar auf frischgebackenes Brot streichen und mit gekochtem Schinken belegen. Dazu dann noch ein Kresse-Ei mit Mayo und du hast die perfekte Mahlzeit. Probier das ruhig mal aus…

Aus 2 mach 1: Bärlauch Pesto Butter

Zutaten für 2 Gläser:

1 Bund Bärlauch
50 g Cashewnüsse
100 ml Olivenöl
50 g Parmesan
50 g Pecorino
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüss
250 g Butter

Zubereitung:

  • Die Cashewnüsse in einer Pfanne fettfrei anrösten.
  • Auskühlen lassen und fein mahlen.
  • Parmesan und Pecorinokäse feinreiben.
  • Den Bärlauch in hohes Gefäss geben und die Knoblauchzehe dazugeben.
  • Das Olivenöl zufügen und alles schön sämig pürieren.
  • Gemahlene Cashewnüsse, geriebenen Parmesan und Pecorino unterrühren.
  • Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
  • Die weiche Butter in eine Schüssel geben und mit dem Rührgerät leicht aufschlagen.
  • Das Bärlauchpesto unterrühren.
  • In Gläser mit Schraubverschluss oder Weckgläser mit Deckel abfüllen. Fertig.

Guten Appetit…lass es dir gut schmecken.

In der LCHF-Küche kannst du die Bärlauch Pesto Butter ganz vielfältig einsetzen.

Du kannst:

  • Grillsteak damit toppen
  • es als Brotaufstrich nutzen
  • Brot damit backen
  • herzhafte Schnecken damit herstellen
  • Gemüse damit würzen
  • Ketonudeln darin schwenken und mit einem Parmesanhäubchen genießen

Da darfst du dich gerne austoben und kreativ sein.
Es gibt zig Möglichkeiten wundervolle Leckereien daraus zu zaubern.
Also los…ran an die Schüssel und den Pürierstab!
Probier es ruhig aus.

Ich wünsch dir viel Freude beim Kochen und ein leckeres Erbgebnis.

Herzliche Grüße vom Frollein vom Kiefernweg ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s