Spinaci a la Fiorentina con Uova… zuckerfrei, Low Carb, LCHF und ketogen

{ITALIEN-FOOD-REZEPT-TIPPS}

Heute zeige ich dir ein ganz einfaches und schnelles Spinatgericht aus der italienischen K├╝che. Du brauchst daf├╝r nur eine handvoll Zutaten und eine Pfanne mit Deckel.
Spinat kann ja ganz schnell langweilig schmecken, aber mit dieser Zubereitung wird es das garantiert nicht!
Am allerbesten schmeckt es ├╝brigens mit frischem Blattspinat. Du kannst aber auch aufgetauten TK-Spinat daf├╝r verwenden. Ob Blatt- oder klein geschnittener Spinat bleibt ganz dir ├╝berlassen. Was du lieber magst.

Italien auf dem Teller:

Spinaci a la Fiorentina con Uova

Zutaten f├╝r 1 Portion:

4 EL Oliven├Âl
1 kleine Knoblauchzehe
1 EL Tomatenmark
etwas Wasser
200 g Blattspinat
Salz
Pfeffer
1 handvoll geriebener Mozzarella
2 Eier

TIPP: Geriebener K├Ąse oder Mozzarella enth├Ąlt oft St├Ąrke als Trennmittel. Du findest Produkte ohne St├Ąrke z.B. bei Alnatura oder in anderen Biom├Ąrkten. Alternativ kannst du auch Mozzarellakugeln verwenden. Es wird dadurch etwas „suppiger“.

Zubereitung:

  • Den Spinat putzen und gr├╝ndlich waschen.
  • Den Knoblauch sch├Ąlen und kleinhacken.
  • Das Oliven├Âl in eine Pfanne geben und erhitzen.
  • Den Knoblauch darin leicht anbr├Ąunen.
  • Das Tomtenmark zuf├╝gen und kurz mitr├Âsten.
  • Mit etwas Wasser (ca. 1 cm Boden der Pfanne bedecken) abl├Âschen.
  • Den Spinat zuf├╝gen und zusammenfallen lassen.
  • Salzen und pfeffern.
  • Jetzt den Spinat beiseite schieben, so dass in der Mitte 2 L├Âcher entstehen.
  • Die Eier in die L├Âcher gleiten lassen.
  • Die Eier salzen und pfeffern..
  • Mozzarella ├╝ber dem Spinat verteilen.
  • Den Deckel auf die Pfanne setzen und so lange garen lassen, bis der Mozzarella geschmolzen und die Eier gestockt sind.
  • Wenn du die Eier innen noch wachsweich magst, dann lass sie nicht zu lange stocken. ­čśë

Guten Appetit… lass es dir gut schmecken!

E si… questo mi piace. Und hoffentlich auch dir.
Viel Spa├č beim Nachkochen…
Lass mich gerne wissen wie es dir geschmeckt hat.

Herzliche Gr├╝├če vom Frollein vom Kiefernweg ÔŁĄ

Cheesy Chocolate Cookie Cake… zuckerfrei, Low Carb, LCHF und ketogen

{CAKE-COOKIES-FOOD-REZEPT-WEBUNG}

Letzte Woche hatte ich spontan Lust auf etwas S├╝├čes. Ja, ich wei├č, das ist bei mir wirklich nichts Neues. Aber irgendwie konnte ich mich dann nicht zwischen Schoko Cookies und K├Ąsekuchen entscheiden… so hab ich einfach beides in ein Rezept gepackt!

Und heeeeey… ich liebe es!!!
Der Kuchen ist wunderbar geworden und deshalb musst du ihn unbedingt probieren. Jeder Cookie und Cheesecakelover kommt hier voll auf seine Kosten. Ich schw├Âr’s!

Und ich hab da auch gleich noch einen Tipp f├╝r dich:
Mach die doppelte Menge an Teig und backe gleich noch ein paar Chocolate Cookies mit. ­čśë Das geht super einfach!

Cheesy Chocolate Cookie Cake

Zutaten f├╝r eine 24er Springform:

120 g weiche Butter
10 g Low Carb S├╝├če Kristallin*
1/4 TL Zimt
1 Ei Gr. M
50 g Mandelmehl*
35 g gemahlene Haseln├╝sse
10 g Kakaopulver*
1/2 TL Xanthan
1 TL Backpulver

750 g Quark 40%
12 g Low Carb S├╝├če Kristallin*
1/4 TL gemahlene Bourbon Vanille
1 Tl. Zitronen- oder Limettenabrieb
3 Eier Gr. M
15 g Zitrusfaser*
100 ml fl├╝ssige Sahne

Dekor: ein paar Schokoladendrops

Zubereitung:

  • Den Ofen auf 165 Grad Umluft vorheizen.
  • Die Springform mit Backpapier auslegen.
  • Die Butter, den Zimt und die S├╝├če verr├╝hren.
  • Dann f├╝gst du die Eier hinzu.
  • Zum Schluss die trockenen Zutaten unterr├╝hren.
  • Mit einem Teel├Âffel ca. 15 unterschiedlich gro├če St├╝cke Teig abstechen (1/2 bis 1 TL reicht) und zu Kugeln rollen.
  • Die Kugeln wie Cookies flach dr├╝cken und auf Backpapier beiseite legen.
  • Den restlichen Teig mit den H├Ąnden gleichm├Ą├čig als Kuchenboden in die Springform dr├╝cken.

  • Quark, Low Carb S├╝├če, Zitronenabrieb und Vanille verr├╝hren.
  • Die Eier zugeben und unterr├╝hren.
  • Sahne zuf├╝gen und glatt r├╝hren.
  • Zuletzt die Zitrusfaser z├╝gig unterr├╝hren.
  • Quarkmasse auf den Schokoboden geben und glattstreichen.

  • Die beiseite gelegten Kreise auf der K├Ąsemasse verteilen.
  • Den Kuchen in den Ofen geben und ca. 40 Minuten backen.
  • Den Kuchen aus dem Ofen holen und sofort die Schokodrops auf den Kreisen verteilen.
  • Ausk├╝hlen lassen und dann aus der Springform nehmen.

Guten Appetit… lass es dir gut schmecken.

TIPP: Mach gleich die doppelte Menge Teig und verwende die zus├Ątzliche Teigmenge f├╝r herrliche Chocolate Cookies.
Du formst einfach gr├Â├čere Kugeln, dr├╝ckst diese flach und gibst ein paar Schokodrops obendrauf. Hier werden diese n├Ąmlich mitgebacken. Du legst die Chocolate Cookies auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech und backst sie ca. 12-15 Minuten. Die Backzeit h├Ąngt von der Gr├Â├če ab. Je gr├Â├čer desto l├Ąnger.

Und jetzt w├╝nsch ich dir viel Spa├č beim Backen…

Herzliche Gr├╝├če vom Frollein vom Kiefernweg ÔŁĄ

*Affialliatelink
Das Schreiben und Einstellen der Rezepte kostet einiges an M├╝he und Zeit.
Wenn du ├╝ber die mit Sternchen gekennzeichneten Links bestellst, dann bekomme ich daf├╝r eine kleine Provision, die ich f├╝r meinen Kiefernweg Blog verwende.
Die Produkte, die ich empfehle sind alle von mir getestet und f├╝r gut befunden.
Ich empfehle nichts, hinter dem ich nicht 100%ig stehe.

Karotten Gugelhupf mit Pistazienschokoglasur… zuckerfrei, Low Carb und LCHF

{CAKE-FOOD-REZEPT-TIPPS-WERBUNG}

Kiefernweg Productions proudly present…

Der wohl saftigste Karotten Gugelhupf der Welt!
Ach was, was sag ich… des kompletten Universums! ­čśë
Der Gugelhupf war urspr├╝nglich so eigentlich gar nicht geplant. Er ist eher spontan und zuf├Ąllig entstanden.
Ich wollte einen R├╝blikuchen backen und dann hat sich das alles irgendwie verselbst├Ąndigt. Irgendwie dachte ich, Pistazien k├Ânnten doch gut dazu passen und wei├če Schokolade. So kam die Idee kein Frischk├Ąsefrosting zu machen sondern eine einfache Schokoglasur, die gut am Kuchen haftet und beim Schneiden nicht absplittert.

So genug Theorie… kommen wir zum praktischen Teil…

Saftiger Karotten Gugelhupf mit Pistazienschokoglasur

Zutaten f├╝r eine 22er Gugelhupfform*:

125 g fl├╝ssige Butter
18 g Low Carb S├╝├če Kristallin*
1/2 TL gemahlene Bourbon Vanille
1 TL Ceylon Zimt
4 Eier
150 g gemahlene Haseln├╝sse
50 g Kokosmehl*
6 g Bambusfaser*
15 g Backpulver
1 TL Xanthan
200 ml fl├╝ssige Sahne
250 g Karotten

70 g Schokoladenzauber WEISSE Sahne* oder andere wei├če zuckerfreie Schokolade
2 leicht geh├Ąufte TL Pistazienmus*
2-3 EL gehackte Pistazien

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.
  • Die Karotten sch├Ąlen und klein reiben.
  • Die fl├╝ssige Butter zusammen mit der Low Carb S├╝├če, den Gew├╝rzen und den Eiern in einer Sch├╝ssel verr├╝hren.
  • Gemahlene Haseln├╝sse, Kokosmehl, Bambusfaser, Backpulver, Xanthan zusammen mit der fl├╝ssigen Sahne zuf├╝gen.
  • Alles miteinander verr├╝hren.
  • Die Karotten unterheben.
  • Die Masse in die Gugelhupfform geben und mit einem L├Âffel gut verteilen.
  • Den Kuchen auf die unterste Schiene des Backofens stellen.
  • Die Temperatur auf 150 Grad Umluft reduzieren.
  • Den Gugelhupf ca. 50-60 Minuten backen.
  • Aus dem Ofen holen und auf ein Kuchengitter st├╝rzen.
  • Ausk├╝hlen lassen.
  • Den Schokoladenzauber oder die wei├če Schokolade schmelzen.
  • Das Pistazienmus einr├╝hren.
  • Die Glasur ├╝ber dem Gugelhupf verteilen und die gehackten Pistazien dar├╝ber streuen.
  • Aush├Ąrten lassen.

Guten Appetit… lass es dir gut schmecken.

TIPP: Du kannst diesen Kuchen nat├╝rlich auch in einer Kastenform herstellen oder jetzt zu Ostern eine Eier- oder Hasenform benutzen. Du musst dabei lediglich die Backzeit etwas anpassen. Je kleiner die Kuchen, desto weniger Backzeit brauchst du. Wenn du eine 6er Eier- oder Hasenform benutzt, dann schau mal nach ca. 25-30 Minuten ob deine K├╝chlein schon fertig sind.

Und jetzt w├╝nsch ich dir viel Spa├č beim Ausprobieren…

Herzliche Gr├╝├če vom Frollein vom Kiefernweg ÔŁĄ

*AffialliatelinkÔÇŽ Das Schreiben und Einstellen der Rezepte kostet einiges an M├╝he und ZeitÔÇŽWenn du ├╝ber die Links bestellst, dann bekomme ich daf├╝r eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine zus├Ątzlichen Kosten und die Prozente unterst├╝tzen meine Arbeit ein wenig. Du bekommst daf├╝r weiterhin kostenlose Rezepte, Tipps und Tricks von mir. Ein guter Deal oder?
Die Produkte, die ich empfehle sind alle von mir getestet und f├╝r gut befunden. Ich benutze sie selbst im Alltag und empfehle nichts, wo ich nicht 100% dahinter stehe.

Tiramisu Marmorkuchen… zuckerfrei, Low Carb, LCHF und ketogen

{CAKE-FOOD-REZEPT-TIPPS-WERBUNG}

Als ich vor einigen Tagen so da sa├č und in alten Italienfotos w├╝hlte, kam mir die Idee zu einem leckeren Marmorkuchen mit einem Tiramisugeschmack. Ein Kuchen der die verschiedenen Geschmackskomponenten vereint und schnell zusammenger├╝hrt ist. Ohne gro├čen Aufwand und ohne viel Schnickschnack.
Einfach… nicht trocken… wunderbar aromatisch und lecker.
Auch wenn die Zutaten nicht die herk├Âmmlichen sind, verspreche ich dir, du wirst den Kuchen lieben.
Der Geschmack ├╝berzeugt!

La dolce Vita auf italienisch:

Tiramisu Marmorkuchen

Zutaten f├╝r eine 18er Gugelhupfform*:

125g fl├╝ssige Butter
16 g Low Cab S├╝├če Kristallin*
1/4 TL gemahlene Bourbon Vanille
3 Eier Gr. M
100 g Mandelstaub* oder helle gemahlene Mandeln
50 g Kokosmehl*
7 g Bambusfaser*
15 g Backpulver
1/2 TL Xanthan
100 ml fl├╝ssige Sahne

2 TL Instantkaffee
1 geh. TL Kakaopulver
1/4 TL gemahlene Tonkabohne
3 g Low Carb S├╝├če Kristallin*
1 TL Weinbrand oder Cognac
50 ml fl├╝ssige Sahne

Dekor:
60 g Schokoladenzauber WEISSE SAHNE* oder wei├če zuckerfreie Schokolade
Kakaopulver zum Absieben

Zubereitung:

  • Den Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.
  • Butter, S├╝├če und gemahlene Bourbon Vanille verr├╝hren.
  • Die Eier zuf├╝gen und unterr├╝hren.
  • Mandelstaub, Kokosmehl, Bambusfaser, Backpulver, Xanthan und Sahne unterr├╝hren.
  • Die H├Ąlfte der Masse in die Gugelhupfform geben und glattstreichen.
  • Zur restlichen hellen Kuchenmasse Instantkaffeepulver, Kakao, Tonkabohne, Sahne und den Weinbrand zuf├╝gen.
  • Alles miteinander verr├╝hren.
  • Die dunkle Masse auf der hellen Masse verteilen und glattstreichen.
  • Den Kuchen in den Ofen geben und die Temperatur sofort auf 150 Grad Umluft reduzieren.
  • Den Marmorkuchen ca. 50 Minuten backen.
  • Den Kuchen aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter ausk├╝hlen lassen.
  • Den Schokoladenzauber schmelzen und ├╝ber dem Mamorkranz verteilen.
  • Den Kuchen sofort mit dem Kakaopulver absieben.
  • Sobald die Schokolade fest ist, kannst du den Kuchen servieren.

Guten AppetitÔÇŽlass es dir gut schmecken.

TIPP: Du kannst aus dieser Kuchenmasse ├╝brigens auch Kastenkuchen machen oder Blechkuchen. Bei letzterem verringert sich die Backzeit um ca. 15-20 Minuten.

TIPP 2: F├╝r mehr Italienflair kannst du das Kuchenst├╝ck mit einem Sahneh├Ąubchen servieren und einen Espresso dazu reichen. Buon Appetito! Questo mi piace tanto!

Ich hoffe, dir gef├Ąllt mein heutiges Rezept und vielleicht magst du mir ja ein kleines bisschen Liebe dalassen. Wenn du den Kuchen nachbackst, dann gib mir auch gerne ein Feedback dazu. Ich bin gespannt auf deine Kreation.

Herzliche Gr├╝├če vom Frollein vom Kiefernweg ÔŁĄ

*AffialliatelinkÔÇŽ Das Schreiben und Einstellen der Rezepte kostet einiges an M├╝he und ZeitÔÇŽWenn du ├╝ber die Links bestellst, dann bekomme ich daf├╝r eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine zus├Ątzlichen Kosten und die Prozente unterst├╝tzen meine Arbeit ein wenig. Du bekommst daf├╝r weiterhin kostenlose Rezepte, Tipps und Tricks von mir. Ein guter Deal oder?
Die Produkte, die ich empfehle sind alle von mir getestet und f├╝r gut befunden. Ich benutze sie selbst im Alltag und empfehle nichts, wo ich nicht 100% dahinter stehe.

Quark Swirl Brownies mit Himbeeren

{CAKE-FOOD-REZEPT-TIPPS-WERBUNG}

Heute habe ich etwas total einfaches und leckeres f├╝r dich…
es gibt Quark Swirl Brownies mit Himbeeren.

Diese Kombination l├Ąsst mein Herz h├╝pfen.
Ich liebe Schokolade, K├Ąsekuchen und Himbeeren.
Und so zusammen kombiniert ist das schon eine ziemlich geile Sache.
Nat├╝rlich hab ich auch diesmal auf Zucker und herk├Âmmliches Weizenmehl verzichtet und die Brownies auf „meine Art“ gebacken. Was muss… das muss, ne?
Apropos… das ganze Ding ist sowas von schnell zusammenger├╝hrt und gebacken.
Da stehst du nur eben mal kurz f├╝r 10 Min├╝tchen in der K├╝che und der Rest macht dann der Ofen.

Lecker schmecker…

Quark Swirl Brownies mit Himbeeren

Zutaten f├╝r 1 rechteckige Kastenspringform:

100 g Browniezauber*
1 TL Zimt
2 Eier Gr. M
150 ml Sahne
75 g fl├╝ssige Butter

250 g Quark 40 %
6 g Low Carb S├╝├če Kristallin*
1/4 TL gemahlene Vanille
1 TL Limettenabrieb
1 Ei Gr. M
60 ml Sahne
5 g Zitrusfaser*

1-2 handvoll Himbeeren (frisch oder TK)

Zubereitung:

  • Den Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
  • Die Springform mit Backpapier auslegen.
  • Die Zutaten f├╝r die Browniemasse miteinander verr├╝hren.
  • Die Zutaten f├╝r die Quarkmasse miteinander verr├╝hren.
  • Zuerst die Browniemasse in die Springform verteilen.
  • Dann die Quarkmasse drauf geben.
  • Mit einer Gabel Kreise ziehen und die beiden Massen ein wenig miteinander vermischen.
  • Die Himbeeren darauf verteilen.
  • F├╝r ca. 35-40 Minuten in den Ofen geben.
  • Auf einem Kuchengitter ausk├╝hlen lassen.
  • In Streifen oder W├╝rfel schneiden und genie├čen.

Guten Appetit… lass es dir richtig gut schmecken.

TIPP: Du kannst diese Brownies nat├╝rlich auch Himbeereen machen oder wenn du sie nicht magst, andere Fr├╝chte zuf├╝gen. Das bleibt ganz dir ├╝berlassen.

TIPP 2: Ich hab meine noch mit zuckerfreier Schokoso├če getoppt. Die gibt es entweder zu kaufen oder du machst sie aus etwas Kakao, S├╝├če und Kakaopulver selbst.

Und nun viel Spa├č beim Nachbacken und wundervolle s├╝├če Momente.

Herzliche Gr├╝├če vom Frollein vom Kiefernweg ÔŁĄ

*AffialliatelinkÔÇŽ Das Schreiben und Einstellen der Rezepte kostet einiges an M├╝he und ZeitÔÇŽWenn du ├╝ber die Links bestellst, dann bekomme ich daf├╝r eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine zus├Ątzlichen Kosten und die Prozente unterst├╝tzen meine Arbeit ein wenig. Du bekommst daf├╝r weiterhin kostenlose Rezepte, Tipps und Tricks von mir. Ein guter Deal oder?
Die Produkte, die ich empfehle sind alle von mir getestet und f├╝r gut befunden. Ich benutze sie selbst im Alltag und empfehle nichts, wo ich nicht 100% dahinter stehe.