Schoko Haselnuss Eis… zuckerfrei, Low Carb, LCHF und ketogen

{EIS-FOOD-REZEPT-TIPPS-WERBUNG}

Heute freu ich mich so sehr, denn heute bekommst du ein richtig tolles Eis.
Es gibt ein Schoko Haselnuss Eis.
Und wie schon alle anderen Sorten ist es wunderbar cremig und durch die Zugabe von geröstetem Haselnussmus auch aromatisch nussig.
Ich bin schockverliebt und diese Sorte steht jetzt schon in starker Konkurrenz zu meiner heißgeliebten Pistazie. 😉
Aber probier es am besten gleich selbst aus…

Lecker cremiges Schoko Haselnuss Eis

Zutaten:

1 Becher Schoko Proteinpudding (z.B. von Ehrmann)
1 Becher Schlagsahne
1 gehĂ€ufter TL Low Carb SĂŒĂŸe Kristallin*
1 gehÀufter TL Kakao
1 Msp Zimt
50 ml Vollmilch
100 g geröstetes Haselnussmus*

Zubereitung:

  • Alle Zutaten in eine SchĂŒssel geben und miteinander verrĂŒhren.
  • In die Eismaschine fĂŒllen. (EMPFEHLUNG: eine gĂŒnstige und tolle Eismaschine findest du HIER*)
  • FĂŒr ca. 30 Minuten laufen lassen.

WICHTIG: Einen richtig krÀftig nussigen Haselnussgeschmack bekommst du nur mit geröstetem Haselnussmus. Wenn du ein herkömmliches Nussmus benutzt, dann ist der Geschmack sehr milde. Du kannst das ausprobieren und schauen wie es dir besser mundet.

Guten Appetit
 lass es dir richtig gut schmecken!

TIPP: Du kannst dir dein Eis noch mit etwas Haselnussmus betrĂ€ufeln und mit gehackten HaselnĂŒssen bestreuen. Und wenn du magst, dann setzt doch einfach noch ein Sahnekrönchen darauf. Ganz wie du es am liebsten magst.

TIPP 2: Auch diese Eissorte kannst du problemlos auf Vorrat herstellen. Sie wird beim eingefrieren zwar fest, aber wenn du sie vor dem Verzehr aus dem Gefrierfach holst und ca. 30 Minuten aklimatisieren lÀsst, dann kannst du daraus wieder Kugeln formen. Das funktioniert sehr gut.

Herzliche GrĂŒĂŸe vom Frollein vom Kiefernweg ❀

*Affialliatelink
 Das Schreiben und Einstellen der Rezepte kostet einiges an MĂŒhe und Zeit
Wenn du ĂŒber die Links bestellst, dann bekomme ich dafĂŒr eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine zusĂ€tzlichen Kosten und die Prozente unterstĂŒtzen meine Arbeit ein wenig. Du bekommst dafĂŒr weiterhin kostenlose Rezepte, Tipps und Tricks von mir. Ein guter Deal oder?
Die Produkte, die ich empfehle sind alle von mir getestet und fĂŒr gut befunden. Ich benutze sie selbst im Alltag und empfehle nichts, wo ich nicht 100% dahinter stehe.

Pistazien Tonka Eis… zuckerfrei, Low Carb, LCHF und ketogen

{EIS-FOOD-REZEPT-TIPPS-WERBUNG}

Man befĂŒlle mir eine Badewanne damit.
Ich möchte mich reinlegen.<3
Du weißt ja inzwischen sicherlich schon, dass ich ein riesengroßer Pistazienmus Fan bin und falls nicht, dann schau dir die vielen Pistazienrezepte im Blog an. 😉 SpĂ€testens dann dĂŒrfte es dir klar sein.

Heute hab ich dieses köstliche Pistazien Eis fĂŒr dich im GepĂ€ck.
Ein wunderbar cremiges und so leckeres Pistazien Tonka Eis.
Durch die Kombination mit der Tonkabohne schmeckt es so ein wenig wie Pistazienmarzipan.
Du wirst dich gleich beim ersten Löffelchen in das Eis verlieben. ❀

Wunderbar cremiges Pistazien Tonka Eis

Zutaten:

1 Becher Vanille Proteinpudding (z.B. von Ehrmann)
1 Becher Schlagsahne
1 gehĂ€ufter TL Low Carb SĂŒĂŸe Kristallin*
1/4 TL gemahlene Tonkabohne
100 g Pistazienmus (z.B. von Koro)

Zubereitung:

  • Alle Zutaten in eine SchĂŒssel geben und miteinander verrĂŒhren.
  • In die Eismaschine fĂŒllen. (EMPFEHLUNG: eine gĂŒnstige und tolle Eismaschine findest du HIER*)
  • FĂŒr ca. 30 Minuten laufen lassen.

Guten Appetit
 lass es dir richtig gut schmecken!

TIPP: Du kannst dir dein Eis noch mit gehackten Pistazien und etwas Pistazienmus toppen und wenn du magst noch ein Sahnekrönchen darauf geben. Ganz wie du es am liebsten magst.

TIPP 2: Auch diese Eissorte kannst du problemlos auf Vorrat herstellen. Sie wird beim eingefrieren zwar fest, aber wenn du sie vor dem Verzehr aus dem Gefrierfach holst und ca. 30 Minuten aklimatisieren lÀsst, dann kannst du daraus wieder Kugeln formen. Das funktioniert sehr gut.

Herzliche GrĂŒĂŸe vom Frollein vom Kiefernweg ❀

*Affialliatelink
 Das Schreiben und Einstellen der Rezepte kostet einiges an MĂŒhe und Zeit
Wenn du ĂŒber die Links bestellst, dann bekomme ich dafĂŒr eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine zusĂ€tzlichen Kosten und die Prozente unterstĂŒtzen meine Arbeit ein wenig. Du bekommst dafĂŒr weiterhin kostenlose Rezepte, Tipps und Tricks von mir. Ein guter Deal oder?
Die Produkte, die ich empfehle sind alle von mir getestet und fĂŒr gut befunden. Ich benutze sie selbst im Alltag und empfehle nichts, wo ich nicht 100% dahinter stehe.

Kaffee Tonka Eis… zuckerfrei, Low Carb, LCHF und ketogen

{EIS-FOOD-REZEPT-TIPPS-WERBUNG}

Heute hab ich dir ein leckeres Kaffee Tonka Eis mitgebracht. Es erinnert ein wenig an Tiramisu.
Die Tonkabohne ist schon ein megatolles GewĂŒrz.
In meiner Lehrzeit hab ich sie beim Baumkuchen backen kennengelernt und seitdem ist das eine große Liebe. Sie schmeckt wie eine Mischung aus Mandel und Vanille.
Deshalb wird dich dieses Eis auch ein wenig an den Amarettogeschmack eines Tiramisus erinnern.
Ich bin schon mega gespannt, wie es dir schmecken wird.

Köstlich cremiges Kaffee Tonka Eis

Zutaten:

1 Becher Vanille Proteinpudding (z.B. von Ehrmann)
1 Becher Schlagsahne
1 gehĂ€ufter TL Low Carb SĂŒĂŸe Kristallin*
1/4 TL gemahlene Tonkabohne
2 TL löslicher Kaffee
25 ml warmes Wasser

Zubereitung:

  • Den löslichen Kaffee im warmen Wasser auflösen.
  • Alle Zutaten in eine SchĂŒssel geben und miteinander verrĂŒhren.
  • In die Eismaschine fĂŒllen. (EMPFEHLUNG: eine gĂŒnstige und tolle Eismaschine findest du HIER*)
  • FĂŒr ca. 30 Minuten laufen lassen.

Guten Appetit
 lass es dir richtig gut schmecken!

TIPP: Du kannst dir dein Eis noch mit etwas Kakaopulver oder geriebener zuckerfreier Schokolade bestreuen und wenn du magst, dann setzt doch einfach noch ein Sahnekrönchen darauf. Ganz wie du es am liebsten magst.

TIPP 2: Wenn du dich nicht strikt ketogen ernĂ€hrst, dann kannst du aus dem Eis auch eine köstliche Eislatte machen. Gib dafĂŒr ein paar Kugeln Eis in ein Glas und ĂŒbergieße sie mit kalter Vollmilch.

TIPP 3: Auch diese Eissorte kannst du problemlos auf Vorrat herstellen. Sie wird beim eingefrieren zwar fester, aber wenn du sie vor dem Verzehr aus dem Gefrierfach holst und ein paar Minuten aklimatisieren lÀsst, dann kannst du daraus wieder Kugeln formen. Das funktioniert sehr gut.

Herzliche GrĂŒĂŸe vom Frollein vom Kiefernweg ❀

*Affialliatelink
 Das Schreiben und Einstellen der Rezepte kostet einiges an MĂŒhe und Zeit
Wenn du ĂŒber die Links bestellst, dann bekomme ich dafĂŒr eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine zusĂ€tzlichen Kosten und die Prozente unterstĂŒtzen meine Arbeit ein wenig. Du bekommst dafĂŒr weiterhin kostenlose Rezepte, Tipps und Tricks von mir. Ein guter Deal oder?
Die Produkte, die ich empfehle sind alle von mir getestet und fĂŒr gut befunden. Ich benutze sie selbst im Alltag und empfehle nichts, wo ich nicht 100% dahinter stehe.

Erdnuss Zimt Eis… zuckerfrei, Low Carb, LCHF und ketogen

{EIS-FOOD-REZEPT-TIPPS-WERBUNG}

Ich muss ja zugeben, als Kind hab ich sie lieber zum Basteln verwendet und nicht so gerne gegessen…die Erdnuss.
Aber als ich mit der ErnĂ€hrungsumstellung anfing, hab ich meine große Liebe fĂŒr Nussmuse aller Art entdeckt, insbesondere fĂŒr das Erdnussmus. Ja und jetzt bin ich großer Fan davon. Und in Kombination mit einem Hauch Zimt, find ich es einfach wunderbar.

Wenn du ErdnĂŒsse und Zimt magst, dann ist DAS dein Eis. Falls du Zimt nicht magst, dann tausch ihn gegen Vanille.
Hey, aber ĂŒberleg dir das gut, denn mit Zimt schmeckts einfach einen Ticken geiler. 😉

Cremiges Erdnuss Zimt Eis

Zutaten:

1 Becher Vanille Proteinpudding (z.B. von Ehrmann)
1 Becher Schlagsahne
1 gehĂ€ufter TL Low Carb SĂŒĂŸe Kristallin*
1/2 TL Zimt
100 g Erdnussmus*

Zubereitung:

  • Alle Zutaten in eine SchĂŒssel geben und miteinander verrĂŒhren.
  • In die Eismaschine fĂŒllen. (EMPFEHLUNG: eine gĂŒnstige und tolle Eismaschine findest du HIER*)
  • FĂŒr ca. 30 Minuten laufen lassen.

Guten Appetit
 lass es dir richtig gut schmecken!

TIPP: Du kannst dir dein Eis noch mit gehackten ErdnĂŒssen, etwas Erdnussmus und ein wenig Zimt toppen und wenn du magst noch ein Sahnekrönchen darauf geben. Ganz wie du es am liebsten magst.

TIPP 2: Auch diese Eissorte kannst du problemlos auf Vorrat herstellen. Sie wird beim eingefrieren zwar fester, aber wenn du sie vor dem Verzehr aus dem Gefrierfach holst und ein paar Minuten aklimatisieren lÀsst, dann kannst du daraus wieder Kugeln formen. Das funktioniert sehr gut.

Ich wĂŒnsch dir jetzt ganz viel Spaß beim Ausprobieren und hoffe, du hast genau so viel Freude wie ich an dem Eis.
Morgen gibt es schon die nÀchste wunderbare Sorte.
Bist du schon gespannt was es sein wird?

Herzliche GrĂŒĂŸe vom Frollein vom Kiefernweg ❀

*Affialliatelink
 Das Schreiben und Einstellen der Rezepte kostet einiges an MĂŒhe und Zeit
Wenn du ĂŒber die Links bestellst, dann bekomme ich dafĂŒr eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine zusĂ€tzlichen Kosten und die Prozente unterstĂŒtzen meine Arbeit ein wenig. Du bekommst dafĂŒr weiterhin kostenlose Rezepte, Tipps und Tricks von mir. Ein guter Deal oder?
Die Produkte, die ich empfehle sind alle von mir getestet und fĂŒr gut befunden. Ich benutze sie selbst im Alltag und empfehle nichts, wo ich nicht 100% dahinter stehe.

Bourbon Vanille Eis… zuckerfrei, Low Carb, LCHF und ketogen

{EIS-FOOD-REZEPT-TIPPS-WERBUNG}

Mit dieser klassischen Eissorte begann vor ein paar Wochen meine Schleckreise durch das Frollein Eisuniversum.
Ich hatte da so einen Gedanken und wollte ihn unbedingt ausprobieren und zwar ohne dafĂŒr erst viele teure Zutaten, Mischungen oder PĂŒlverchen kaufen zu mĂŒssen. Mit nur 2 Hauptzutaten aus dem Supermarkt, etwas SĂŒĂŸe und den geschmacksgebenden Zutaten ist daraus ein herrlich cremiges Eis entstanden.
Du brauchst dafĂŒr nicht lange rĂŒhren und auch keine Eiermasse aufschlagen, denn es kommen schlichtweg keine Eier hinein. Du brauchst also auch keine Angst vor Salmonellen haben. 😉

Heute zeig ich dir wie du ein klassisches leckeres Bourbon Vanille Eis in der Eismaschine zauberst.
Das ganze dauert ca. 30 Minuten und schon kannst du Eiscreme schlecken oder dir Eiskaffee daraus zaubern oder vielleicht sogar Eisschokolade machen. Mit oder ohne Sahnekrönchen bleibt dir ĂŒberlassen.

Ok… letÂŽs go…

Lecker cremiges Bourbon Vanille Eis

Zutaten:

1 Becher Vanille Proteinpudding (z.B. von Ehrmann)
1 Becher Schlagsahne
1 gehĂ€ufter TL Low Carb SĂŒĂŸe Kristallin*
1/4 TL gemahlene Bourbon Vanille

Zubereitung:

  • Alle Zutaten in eine SchĂŒssel geben und miteinander verrĂŒhren.
  • In die Eismaschine fĂŒllen. (EMPFEHLUNG: eine gĂŒnstige und tolle Eismaschine findest du HIER*)
  • FĂŒr ca. 30 Minuten laufen lassen.

Guten Appetit… lass es dir richtig gut schmecken!

TIPP: Dieses leckere Vanille Eis kannst du auch fĂŒr Eiskaffee und Eisschokolade verwenden. Du musst es dann nur in eine Tupperdose fĂŒllen und im TiefkĂŒhlfach ein wenig nachhĂ€rten lassen. Du kannst dann mit dem Eisportionierer richtig schöne Kugeln formen und dein GetrĂ€nk daraus machen.

TIPP 2: Du kannst das Eis ĂŒbrigens auch auf Vorrat herstellen. Es wird beim eingefrieren zwar fester, aber wenn du es herausholst und ein paar Minuten aklimatisieren lĂ€sst, dann kannst du daraus wieder Kugeln formen. Das funktioniert sehr gut.

Und jetzt wĂŒnsch ich dir viel Spaß beim Ausprobieren und hoffe, dir schmeckt das Eis auch so gut wie mir.
Morgen gibt es ĂŒbrigens schon die nĂ€chste Eissorte. 😉
Diese Woche herrscht hier im Kiefernweg nÀmlich EISZEIT und zwar die ganze Woche lang.

Herzliche GrĂŒĂŸe vom Frollein vom Kiefernweg ❀

*Affialliatelink
 Das Schreiben und Einstellen der Rezepte kostet einiges an MĂŒhe und Zeit
Wenn du ĂŒber die Links bestellst, dann bekomme ich dafĂŒr eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine zusĂ€tzlichen Kosten und die Prozente unterstĂŒtzen meine Arbeit ein wenig. Du bekommst dafĂŒr weiterhin kostenlose Rezepte, Tipps und Tricks von mir. Ein guter Deal oder?
Die Produkte, die ich empfehle sind alle von mir getestet und fĂŒr gut befunden. Ich benutze sie selbst im Alltag und empfehle nichts, wo ich nicht 100% dahinter stehe.