{Pistazienliebe} Schokoladen Milch“reis“ mit Pistaziensahne …zuckerfrei, Low Carb, Lchf und Keto

*der Artikel enthält Werbung durch Produktverlinkung

Heute gibt es im Kiefernweg mal wieder ein Soulfood Rezept. Bei diesem trüben Wetter braucht man Essen für die Seele.
Es ist ein Schokoladen Milch“reis“ aus der Pastazauber Classico Mischung* und einem Sahne/Wasser Gemisch, damit das Ganze auch ketotauglich ist.
Solltet ihr euch nicht ketogen sondern Low Carb ernähren, dann funktioniert das natürlich auch mit normaler Milch.
Ihr müsst vorher, damit ihr den Milch“reis“ herstellen könnt, aus dem Pastazauber Spaghetti machen und diese dann in ca. 5 mm Stücke kleinschneiden. Mehr Infos dazu findet ihr hier…KLICK*

28167752_1626795660729853_2191337401854825423_n

Für 1 große Portion (Hauptmahlzeit) oder 2 kleinere Portionen (Dessert) braucht ihr:

100 g fertigen Reis aus Pastazauber Classico*
100 ml Sahne
150 ml Wasser
1 geh. El. Schokoladenzauber*
1 Prise Zimt
Low Carb Süße* nach Geschmack

100 ml Sahne
1 Messerspitze gemahlene Vanille
1 Tl. Pistazienmus Premium*
etwas Low Carb Süße*

1 Tl. Pistazienmus Premium*
3 kleingehackte Pistazien

Nachbacken und 10 % sparen mit nur einem Klick:
{Pistazienliebe}
Wenn du auf diesen Link klickst, gelangst du zum Dr. Almond Onlineshop. Die Dr. Almond Produkte aus diesem Rezept werden automatisch jeweils 1x in den Warenkorb gelegt und ein 10 % Gutschein wird direkt abgezogen. Die Produkte im Warenkorb können anschließend beliebig angepasst oder gelöscht werden, der Gutschein gilt aber nur für die Produkte, die automatisch hinzugefügt wurden. Beim Klick auf den Link findet kein Kauf statt, du wirst nur auf den Shop geleitet. Der Gutschein kann nicht mit anderen Gutscheinen kombiniert werden und gilt 1x pro Nutzer. Angebot nur solange der Vorrat reicht. Die Aktion ist gültig bis zum 30.04.2018.
  • Den Reis aus dem Pastazauber herstellen.
  • Sahne und Wasser kurz aufkochen.
  • Schokoladenzauber, Zimt und Süße (nach Geschmack) zufügen.
  • Reis zufügen und ca. 5-6 Minutenbei niedriger Hitze köcheln lassen.
  • Dabei immer wieder umrühren.
  • Vom Herd nehmen und auskühlen lassen. (Der Milchreis dickt noch nach.)
  • Die Sahne steif schlagen.
  • Mit Pistazienmus, Vanille und Süße abschmecken.
  • Den Milchreis durchrühren und in ein Schälchen geben.
  • Mit der Sahne garnieren.
  • Mit Pistazienmus beträufeln und gehackte Pistazien darüberstreuen.

Guten Appetit…lasst es euch schmecken.

28117591_1819467224740155_873453221_n

28052661_1819467421406802_45914780_n

28117389_1819466814740196_756928819_n

Eine große Portion hat ca. 8,5 g KH, 22 g E und 87 g F. Es kommt allerdings wie immer auf die von euch beim Nachkochen verwendeten Zutaten an.

Wenn ihr euch für mehr Details meiner Ernährung interessiert, könnt ihr auf Instagram meine Stories verfolgen. Dort könnt ihr sehen welche Tricks und Kniffe ich beim Abnehmen habe und was ich alles im Laufe des Tages so esse und trinke. Gerne könnt ihr mir auch auf Facebook folgen oder in meine Gruppe kommen. Ihr seid jederzeit willkommen.

Herzliche Grüße vom Frollein vom Kiefernweg ❤

* Affialliatelink… Das Schreiben und Einstellen der Rezepte kostet einiges an Mühe und Zeit…Wenn ihr über die Links bestellt, dann bekomme ich dafür eine kleine Provision. Die Produkte, die ich empfehle sind alle von mir getestet und für gut befunden. Ich empfehle nichts, wo ich nicht 100% dahinter stehe.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s