Lauwarme Fenchelcremesuppe mit Salami-Chips… zuckerfrei, Low Carb, LCHF und Keto

Es gibt kalte Suppen…es gibt heiße Suppen…

Und es gibt lauwarme Suppen, wie diese köstliche Fenchelcremesuppe mit gebratenen Salami-Chips

Zutaten für 1 Portion:

3 EL Olivenöl
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 kleine Fenchelknollen mit etwas grün
250 ml Brühe
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüss
100 ml Sahne
1 dünnes langes Salamiwürstchen (z.B. Bifi)

Zubereitung:

  • Das Olivenöl in einen Topf geben.
  • Die Zwiebel und den Knoblauch kleinhacken und darin andünsten.
  • Das Fenchelgrün von den Knollen entfernen und kleinhacken. Dann beiseite stellen.
  • Die Knollen in kleine Stücke schneiden.
  • In den Topf geben und kurz mitdünsten.
  • Salzen, pfeffern und Paprika mit dazu geben.
  • Mit der Brühe auffüllen und bei mittlerer Hitze weichköcheln lassen.
  • Die Sahne zufügen und alles cremig pürieren. Leicht abkühlen lassen.
  • Die Salami in kleine Scheiben schneiden und in einer Pfanne knusprig braten.
  • Die Cremesuppe anrichten und mit Salami-Chips und Fenchelgrün bestreuen.

Guten Appetit…lass es dir gut schmecken.

Tipp: Die Suppe schmeckt lauwarm am allerbesten.

Wenn dir mein Rezept gefällt, dann freue ich mich sehr über ein Like. Gerne kannst du mir auch auf dem Blog, Facebook oder Instagram folgen. So verpasst du kein Rezept mehr und erfährst sofort alle Neuigkeiten.
Für mehr Details meiner Ernährung empfehle ich dir aber Instagram, denn da nehme ich dich in meinen Stories täglich ein wenig in meinen Keto und Low Carb Abnehm-Alltag mit und gebe auch den ein oder anderen Tipp dazu.

Ich wünsch dir einen wunderbaren Tag.

Herzliche Grüße vom Frollein vom Kiefernweg ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s