{Sonntagssüß} Linzertorte… zuckerfrei, Low Carb, Lchf und Keto

*der Artikel enthält Werbung durch Produktverlinkung

Heute gibt es eine leckere ketogene Linzertorte. Es ist mir gelungen ein Rezept aus meiner Lehrzeit zu lowcarbisieren und es ist fantastisch geworden. Es kommt wirklich sehr sehr nah an mein Originalrezept ran.
Die Linzertorte wird aus einem Spritzrührteig gemacht und mit Zwetschgenmarmelade gefüllt. Ihr könnt sie in einer Springform backen. Genauso gut geht es auch mit einer runden Silikonform. Ich habe beide Varianten gebacken und beide wurden großartig.

31478693_1698190190257066_190901122302464263_n

Zutaten für eine 18er Springform:
120 g weiche Butter
7 g Low Carb Süße Kristallin*
1 Prise Salz
3/4 Tl. gemahlenen Zimt
1/4 Tl. gemahlene Nelken
1 Ei Gr. M
50 g braunes Mandelmehl*
30 g Mandelstaub*
20 g Kokosmehl*
60 g gemahlene Haselnüsse
10 g Kakao
10 g Backpulver*
5 g Zitrusfaser*
100 ml flüssige Sahne

100 g Zwetschgen Fruchtaufstrich*

  • Den Ofen auf 165 Grad Umluft vorheizen.
  • Den Springformboden mit Backpapier auslegen.
  • Butter, Süße, Gewürze und Salz schaumig rühren.
  • Das Ei unterrühren.
  • Die restlichen Zutaten zusammen mit der Sahne unterrrühren.
  • Die Hälfte der Masse in einen Spritzbeutel mit mittlerer Lochtülle geben.
  • Die andere Hälfte in der Springform glattstreichen.
  • Die Marmelade darauf verteilen und 1 cm am Springformrand frei lassen.
  • Mit der restlichen Masse ein Gitter spritzen.
  • Um den Rand Tupfen spritzen.
  • Bei 165 Grad Umluft für ca. 30-35 Minuten backen.
  • Aus dem Ofen holen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Ein Stück Linzertorte hat 2,8g KH, 6,9g E und 24,9g F. Ein Kuchen ergibt 8 Stücke.

31408365_1698187336924018_7605832883052612561_n

31290658_1694666173942801_4468625324574648768_n

Guten Appetit…
Ich wünsch euch viel Spaß beim Nachbacken. Genießt die Sonnenstrahlen und gönnt euch einen Sahnekaffee mit einem leckeren Stückchen von der Linzertorte.

Wenn euch mein Rezept gefällt, dann freue ich mir sehr über ein Like. Gerne könnt ihr mir auch auf dem Blog, Facebook oder Instagram folgen. So verpasst ihr kein Rezept mehr und erfahrt sofort alle Neuigkeiten.
Wenn ihr euch für mehr Details meiner Ernährung interessiert, könnt ihr auf Instagram meine Stories verfolgen. Im Moment beantworte ich da täglich ein paar Fragen über die ketogene Ernährung und das Abnehmen, die mir sehr häufig gestellt werden und gebe auch den ein oder anderen Tipp dazu.

Herzliche Grüße vom Frollein vom Kiefernweg ❤

* Affialliatelink… Das Schreiben und Einstellen der Rezepte kostet einiges an Mühe und Zeit…Wenn ihr über die Links bestellt, dann bekomme ich dafür eine kleine Provision. Die Produkte, die ich empfehle sind alle von mir getestet und für gut befunden. Ich empfehle nichts, wo ich nicht 100% dahinter stehe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s