{Sonntagssüß} Kirschenjockel… zuckerfrei und Low Carb

Heute gibt es mal ein eher ungewohntes Rezept von mir. Es ist nicht ketogen, dafür aber zuckerfrei und Low Carb. Ich finde, wenn man Fettadaptiert ist, dann kann man sich auch ruhig mal so ein Stück Kuchen gönnen. Der Körper kann das mit Sicherheit tolerieren. Oder man genießt den Kuchen als Pre Workout Snack.

34962369_1948025055217704_9203773594276986880_n

Ich habe ein Kirschjockelrezept lowcarbisiert und es kommt unserem Kurpfälzer „Kerscheplotzer“ sehr sehr nahe. Und nur für den Fall der Fälle…
Ja, es kommen Kirschen mit Stein hinein. Das muss so sein und gehört so. Wir Kurpfälzer spucken gerne Kirschkerne durch die Gegend. 😉

Für einen 24er Kuchen braucht man:
150 g Butter
20 g Low Carb Süße Kristallin*
4 Eier Gr. M
30 g Kokosmehl*
40 g braunes Mandelmehl*
200 g geriebene Haselnüsse
1 El. Zitrusfaser*
2 gestr. Tl. Weihnachtstraum*
20 g Backpulver*
150 ml flüssige Sahne
40 ml Kirschwasser
900 g Kirschen

  • Auf den Boden einer 24er Springform Backpapier klemmen.
  • Den Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
  • Butter und Süße aufschlagen.
  • Die Eier nach und nach unterrühren.
  • Die restlichen Zutaten zufügen und verrühren.
  • Die Kirschen unterheben.
  • Die Masse in die Springform füllen und glattstreichen.
  • Für ca. 60 Minuten backen.
  • Den Kuchen aus der Springform lösen.
  • Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Guten Appetit…lasst es euch schmecken.


Tipp: Der Kuchen schmeckt am besten, wenn man ihn über Nacht durchziehen lässt und den nächsten Tag genießt.

Viel Spaß beim Nachbacken…

Wenn euch mein Rezept gefällt, dann freue ich mir sehr über ein Like. Gerne könnt ihr mir auch auf dem Blog, Facebook oder Instagram folgen. So verpasst ihr kein Rezept mehr und erfahrt sofort alle Neuigkeiten.
Wenn ihr euch für mehr Details meiner Ernährung interessiert, könnt ihr auf Instagram meine Stories verfolgen. Da nehm ich euch ein wenig in meinen Keto Alltag mit und gebe auch den ein oder anderen Tipp dazu. Aktuell gibt es ein wenig Dänemarkurlaub und Strandfeeling. 😉

Herzliche Grüße vom Frollein vom Kiefernweg ❤

 

* Affialliatelink… Das Schreiben und Einstellen der Rezepte kostet einiges an Mühe und Zeit…Wenn ihr über die Links bestellt, dann bekomme ich dafür eine kleine Provision. Die Produkte, die ich empfehle sind alle von mir getestet und für gut befunden. Ich empfehle nichts, wo ich nicht 100% dahinter stehe.

!!! Aktueller Rabattcode !!!
Bei Dr. Almond bekommt ihr mit dem Code „ALMOND10“ einen Rabatt von 10% auf eure Erstbestellung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s