Golden Bullet Almondmilk…zuckerfrei, Low Carb, LCHF und Keto

Wie ihr ja bereits wisst, trinke ich jeden Tag meinen Bulletproofcoffee. Das ist mein Energielieferant für den ganzen Tag.
Da ich aber nicht immer Lust auf Kaffee habe und trotzdem diesen Energiekick nicht missen möchte, gibt es jetzt diese herrliche Alternative bei mir…den Golden Bullet Almondmilk.
Ja und für alle die sich jetzt fragen warum Mandelmilch und keine normale Kuhmilch…
Kuhmilch ist nicht ketokonform.
Sie hat zu wenig Fettanteil und ist durch den Milchzucker nicht kompatibel, man kann dadurch sehr schnell aus der Ketose fallen.
Die bessere Alternative ist da wirklich Mandelmilch und sie schmeckt auch noch super lecker.

21728223_1664313660255513_8403873573129840477_n

Zutaten für 1 großes Glas:

300 ml ungesüsste Mandelmilch (z.B. DIESE)
1 gestr. TL Golden Milk Gewürz (erhältlich HIER)
Süßstoff nach belieben
2 Tl. Kokosöl (erhältlich HIER)*
1 Tl. Mct Öl (z.B. HIER)*

optional: Schokokracher (erhältlich HIER)

  • Die Mandelmilch erhitzen.
  • Zusammen mit den restlichen Zutaten in einen Standmixer geben.
  • Kurz aufschäumen. (Alternativ mit dem Pürierstab aufschäumen.)
  • In ein Glas geben.
  • Mit Schokokrachern bestreuen.
  • Genießen!

Ich hoffe, euch gefällt mein kleiner Energiekick und er schmeckt euch genau so gut wie mir.

Herzliche Grüße vom Frollein vom Kiefernweg ❤

* Affialliatelinks… Das Schreiben und Einstellen der Rezepte kostet einiges an Mühe und Zeit…Wenn ihr über die Links bestellt, dann bekomme ich dafür eine kleine Provision. Die Produkte, die ich empfehle sind alle von mir getestet und für gut befunden. Ich empfehle nichts, wo ich nicht 100% dahinter stehe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s