{Ketogene Rezepte} Ausgebackene Zucchini und Aubergine mit Joghurtsoße

Hier kommt mein allererstes ketogenes Rezept für euch…ausgebackene Zucchini und Aubergine mit Joghurtsoße.
Ein schönes leichtes Abendessen, das gerade im Sommer super ist und schön satt macht.

19989522_1604365759583637_176468173770053795_n

Das Rezept ist für 4 Portionen.

Ihr braucht dafür…

1 mittlere Zucchini
1 mittlere Aubergine
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
3 Eier
helles Mandelmehl (erhältlich HIER)
Kokosöl zum Ausbacken (erhältlich HIER)

  • Die Zucchini und die Aubergine längs in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Die Eier in eine längliche Schüssel geben und mit der Gabel verquirlen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  • Mandelmehl in eine zweite längliche Schüssel geben.
  • Eine Pfanne auf den Herd stellen und das Kokosöl darin erhitzen.
  • Die Gemüsescheiben in dem Mandelmehl wälzen.
  • Mit den Fingern das überschüssige Mandelmehl abklopfen bzw. abstreifen.
  • Mit allen Scheiben so verfahren und auf einen Teller legen.
  • Wenn das Öl heiß ist, die Scheiben im Ei wälzen und direkt in die Pfanne geben.
  • Von beiden Seiten ausbacken.
  • Einen Teller mit Küchenrolle auslegen.
  • Die ausgebackenen Scheiben darauf legen und abtropfen lassen.
  • Das Ganze wiederholen bis alle Scheiben ausgebacken sind.

Zutaten für die Joghurtsoße…

200 g Joghurt 10 %
1/2 ausgepresste Limette
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
1 El. gehackte Petersilie
80 g geraspelte Gurke

  • Alle Zutaten miteinander verrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die ausgebackenen Zucchini und Auberginen zusammen mit der Joghurtsoße anrichten und genießen…

Ein kleiner Tipp von mir…
Macht am besten gleich mehr von den ausgebackenen Zucchini und Auberginen, denn man kann sie auch als vegetarischen Schnitzelersatz nehmen und ein leckeres Sandwich daraus zaubern…

19961583_1604983029521910_6108439431976089840_n

Oder eine leckere Parmigiana daraus backen. Ja und wie diese geht, das zeige ich euch im nächsten Post.

19961261_1605384192815127_2463042143316371410_n

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntagabend…habt es fein.

Herzliche Grüße vom Frollein vom Kiefernweg ❤

PS: Die Brote, die ihr auf den Fotos seht, sind allesamt Low Carb Brote und wurden von mir aus den Backmischungen von Dr. Almond – Low Carb & Glutenfrei hergestellt. (Dazu in einem späteren Post mehr)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s