Cookie Trüffel…zuckerfrei, Low Carb, LCHF und Keto

*der Artikel enthält Werbung durch Produktverlinkung

Seit ich mich ketogen ernähre, hab ich immer wieder das Problem das ich mich in der Menge verschätze…so ist mir das neulich auch bei den Cookies passiert.
Und wie das halt so ist, sie stehen dann tagelang im Keksglas herum und keiner schaut sie an. Da hab ich mir heute überlegt, das man sie ja in der Küchenmaschine zerkleinern und feine Cookie Trüffel daraus machen könnte.
Gesagt…getan…und hier seht ihr was daraus geworden ist…

21762234_1671422212877991_4990801886123355188_n

Für 20 Cookietrüffel braucht man:
150 g übrig gebliebene Kekse oder Cookies (ich hab hier DIESE verwendet)
2 El. Erythrit (erhältlich HIER )* oder Pudererythrit (erhältlich HIER)*
1/4 Tl. gemahlene Vanille
1/4 Tl. Zimt
2 El. Mandelmus (erhältlich HIER)* oder Haselnussmus (erhältlich HIER)*
2 geh. El. Frischkäse
40 ml ungesüsste Mandelmilch (z.B. Allos)

als Dekor:
ca. 50 g Schokolade (erhältlich HIER)*
1Tl. Erythrit
1/4 Tl. Zimt

  • Das Erythrit in der Kaffeemühle fein mahlen. (entfällt bei Pudererythrit)
  • Die Cookies fein zermahlen und in eine Schüssel geben.
  • Erythrit, Gewürze, Nussmus, Frischkäse und Mandelmilch zufügen.
  • Alles gut vermischen und 20 Minuten stehen lassen.
  • 20 Kugeln daraus formen.
  • Für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Das Erythrit mit dem Zimt vermischen.
  • Die Schokolade schmelzen.
  • Etwas Schokolade in die Handflächen nehmen und die Kugeln darin rollen.
  • Auf ein Backpapier setzen und mit der Erythritmischung bestreuen.

Guten Appetit! Lasst es euch schmecken.

Die Makros für eine Cookie Trüffel Kugel sind bei mir (mit meinen eigenen Cookies) folgende:
0,4 g  Kohlenhydrate…1,6g Eiweiss…5,2g Fett
Solltet ihr dafür eure eigenen Kekse verwenden, dann müsst ihr das neu berechnen. 😉
Viel Spaß beim Nachmachen…

Herzliche Grüße vom Frollein vom Kiefernweg ❤

* Affialliatelink… Das Schreiben und Einstellen der Rezepte kostet einiges an Mühe und Zeit…Wenn du über die Links bestellst, dann bekomme ich dafür eine kleine Provision. Die Produkte, die ich empfehle sind alle von mir getestet und für gut befunden. Ich empfehle nichts, wo ich nicht 100% dahinter stehe.

Weihnachtsmarkt…und ich bin dabei

Bald ist es wieder soweit…die Weihnachtsmärkte der Region machen die Pforten auf. Dieses Jahr findet ihr mich mit meinen süßen Leckereien auf 2 Märkten:

4., 5. und 6. Dezember Tiefburg Handschuhsheim (bei Heidelberg)

12. und 13. Dezember  an der Michaeliskirche in Stutensee – Blankenloch

Wer also Lust und Zeit hat…oder mich gerne kennenlernen möchte…ich freue mich auf alle neuen und alten Gesichter. Im Sortiment hab ich diesmal meine leckeren selbstgemachten Trüffelpralinen, zartes Weihnachtsgebäck, frische Schokoküsse, Schokolade und kleine Kuchen.

Und damit euch die Entscheidung etwas leichter fällt, zeig ich euch ein paar Impressionen aus dem letzten Jahr…

Weihnachtsmarkt 2014 084 Weihnachtsmarkt 2014 081 Weihnachtsmarkt 2014 082 Weihnachtsmarkt 2014 079

Das war mein Stand an der Michaeliskirche in Stutensee – Blankenloch.

Weihnachtsmarkt 2014 023           Weihnachtsmarkt 2014 075 Weihnachtsmarkt 2014 060           Weihnachtsmarkt 2014 016

Und hier seht ihr den Stand in der Tiefburg in Handschuhsheim.

Weihnachtsmarkt 2014 015 Weihnachtsmarkt 2014 018 Weihnachtsmarkt 2014 017 Weihnachtsmarkt 2014 013

Weihnachtsmarkt 2014 001 Weihnachtsmarkt 2014 004 Weihnachtsmarkt 2014 012 Weihnachtsmarkt 2014 022

Ach ja…jetzt hätte ich es fast vergessen. Es gibt ja auch was neues…meine selbstgemachten Holzfiguren haben Premiere. Die dürft ihr euch nicht entgehen lassen. Einen kleinen Blick auf die ersten Exemplare während der Produktion gewähre ich euch schon mal…die fertigen Exemplare gibt es dann auf den Märkten. 😉

DSC03125 DSC03126

DSC03104

Ich werde mich jetzt weiter in meine Vorbereitungen stürzen, damit ich auch pünktlich zum Weihnachtsmarktanfang fertig werde. Passend dazu hab ich gleich mal meine Last Christmas CD von Wham rausgekramt. Die läuft dann auf Endlosschleife während meiner Trüffelproduktion. Jetzt wisst ihr warum die Trüffel bei mir so gut schmecken. Genau daran liegt das. 😉

Und natürlich an der Mütze…

Weihnachtsmarkt 2014 059

Kopfbedeckung während der Produktion muss ja aus Hygienegründen schließlich sein,ne? 🙂

In diesem Sinne…euch allen einen schönen Tag!

Herzliche Grüße vom Frollein vom Kiefernweg ❤