Reis – Thunfischsalat mit Tomaten

Nachdem wir im letzten Blogpost nur über die Figur geredet haben, tun wir heute mal was dafür. Es gibt es einen schnellen und leckeren Partysalat…einen Reis – Thunfischsalat. Er eignet sich für kalte Büffets oder als Beilage zu Gegrilltem. Ich hatte ihn am Samstag auf meinem Geburtstagsbüffet und er kam richtig gut an.

Ihr braucht dafür folgendes… DSC02581

300 g gekochter Reis
2 Dosen Thunfisch
2 El eingelegte Kapern
1 Zwiebel
3 Tomaten
2 El Schnittlauch
2 El Petersilie
1/2 kleines Glas Miracle Whip
2 El Olivenöl
3 El Essig
Salz
Pfeffer
Paprikapulver

– Den abgekühlten Reis in eine Schüssel geben.
– Den Thunfisch grob zerteilen und zum Reis dazugeben.
– Die Zwiebel würfeln.
– Die Tomaten in kleine Würfel schneiden.
– Schnittlauch und Petersilie kleinschneiden.
– Die Kapern abtropfen lassen.
– Alles zum Reis dazugeben.
– Aus Miracle Whip, Olivenöl und Essig ein Dressing rühren.
– Mit Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver abschmecken.

DSC04321

Viel Spaß beim Nachkochen…

Herzliche Grüße vom Frollein vom Kiefernweg ❤

Und schon wieder ein Jahr älter…

Der Herr vom Kiefernweg hatte letzte Woche einen runden Geburtstag. Grund genug, mal wieder ordentlich zu feiern. Diesmal allerdings etwas ruhiger und bei uns im Hof.
Gestern Mittag haben wir das Partyzelt aufgebaut  und etwas maritim geschmückt. Ja und abends ging es dann los…

Es gab ein kaltes Büffet mit vielen Leckereien wie Salaten, kalten Platten, Aufstrichen und Foccacia etc.

Ihr habt Lust das ein oder andere nachzukochen? Kein Problem.

Das Rezept für den Teufelssalat findet ihr HIER
Die Polpetti könnt ihr nach diesem Rezept machen. KLICK
Und das Rezept für die Foccacia findet ihr HIER

Alle anderen Rezepte gibt es in den nächsten Tagen z.B. Reis – Thunfischsalat oder Geflügelsalat etc. und natürlich auch was Süßes.

Herzliche Grüße vom Frollein vom Kiefernweg ❤