Jordbær Tærte im Dänemarkstyle… zuckerfrei, Low Carb, LCHF und ketogen

{CAKE-FOOD-REZEPT-WERBUNG}

Wer schon mal in Dänemark in Urlaub war, der kennt sie bestimmt, diese wunderbaren kleinen Kühlschranktorten in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen.

Ich hab dir vor einiger Zeit schon mal eine Limetten Tærte und eine Orangen Tærte gezaubert und heute präsentiere ich dir eine wunderbare Erdbeervariante davon…die Jordbær Tærte. (Die beiden anderen Rezepte findest du hier und hier)

Ich liebe diese kleine leckere Tærte, denn sie katapultiert mich in Gedanken in wunderbare Zeiten, als wir auf unserer Lieblingsinsel einen wunderbaren Urlaub verbrachten und dort im Café Hattesgaard schlemmen waren. Solltest du mal auf Römö Urlaub machen, dann vergiss nicht dort vorbeizuschauen. Das ist wie wenn du in eine komplett andere Zeit hineingleitest.
Plötzlich dreht sich die Uhr langsamer und du entschleunigst.

Dänemarkfeeling für Zuhause:

Jordbær Tærte

Zutaten für eine 18er Springform:

50 g weiche Butter
3 g Low Carb Süße Puder*
1 gestr. TL Spekulatiusgewürz oder Lebkuchengewürz
100 g Mandelstaub* oder gemahlene Mandeln
50 g Mandelmehl

500 g mittelgroße Erbeeren

250 g Sahnequark 40%
8 g Low Carb Süße Puder*
1 Msp. gemahlene Bourbon Vanille
Saft von 1/2 Limette
4  Blatt Gelatine
400 g Schlagsahne

Dekor: gehackte Pistazien

Zubereitung:

  • Den Boden einer 18er Springform mit Backpapier auslegen.
  • Die weiche Butter, die Süße, das Gewürz, die gemahlenen Mandeln und das Mandelmehl miteinander verkneten.
  • Den Teig gleichmäßig in der Springform verteilen und gut andrücken.
  • Von den Erdbeeren 8 Früchte beiseite legen.
  • Restliche Erdbeeren halbieren.
  • Den Rand und den Boden mit Erdbeeren auslegen. Dabei die Mitte der Tærte freilassen, damit man sie später gut schneiden kann.
  • Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  • Die Sahne in einer Schüssel steif schlagen.
  • Den Sahnequark in eine Schüssel geben.
  • Limettensaft, Süße und Vanille zufügen.
  • Mit dem Schneebesen verrühren.
  • Die Gelatine ausdrücken und in einen kleinen Topf geben.
  • Bei niedriger Hitze vorsichtig auflösen. Nicht kochen!
  • 3-4 EL der geschlagenen Sahne zur Gelatine geben und verrühren.
  • Die Gelatinemischung in die Quarkmischung geben und verrühren.
  • Die restliche Sahne vorsichtig unterheben.
  • Die Sahnemasse über den Erdbeeren auf dem Mandelboden gleichmäßig verteilen.
  • Die Form für ca. 6 Stunden (besser über Nacht) in den Kühlschrank stellen.
  • Die Jordbær Tærte mit einem Messer vorsichtig vom Springformrand lösen.
  • Die 8 Erdbeeren gleichmäßig am äußeren Rand verteilen.
  • Einen Kreis aus gehackten Pistazien streuen.
  • Die übriggebliebenen Erdbeeren pürieren und damit den Kreis füllen. Tipp: Wenn etwas übrig bleibt, kann man das später als Soße zur Tærte reichen.

Guten Appetit…lass es dir gut schmecken.

Wenn dir mein Rezept gefällt, dann freue ich mir sehr über ein Like und ein Feedback von dir. Gerne kannst du mir auch auf dem Blog, Facebook oder Instagram folgen. So verpasst du kein Rezept mehr und erfährst sofort alle Neuigkeiten. Auf Instagram zeige ich zum Beispiel auch oft sehr spontane Rezepte in den Stories, die ich an diesem Tag koche oder backe.
Rezepte auf meinem Instakanal erkennst du am rosa Rahmen. Und keine Angst, es ist nichts kompliziertes dabei.
Es geht alles easy peasy und das bekommst du hin. 😉

Herzliche Grüße vom Frollein vom Kieferneg ❤

*Affialliatelink… Das Schreiben und Einstellen der Rezepte kostet einiges an Mühe und Zeit…Wenn du über die Links bestellst, dann bekomme ich dafür eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten und die Prozente unterstützen meine Arbeit ein wenig. Du bekommst dafür weiterhin kostenlose Rezepte, Tipps und Tricks von mir. Ein guter Deal oder?
Die Produkte, die ich empfehle sind alle von mir getestet und für gut befunden. Ich benutze sie selbst im Alltag und empfehle nichts, wo ich nicht 100% dahinter stehe.