Ghiaccioli a la Fragola…und ein erster Blick in die neue Küche

Für die nächste Hitzewelle hab ich für euch schnell noch ein ganz einfaches Rezept für Ghiaccioli a la Fragola. Ihr braucht dafür nur ein paar Eisförmchen für Stileis oder wenn ihr sowas nicht habt, eine Eiswürfelform.

backen 268

Ghiaccioli a la Fragola 

300 g Erdbeeren
50 g Zucker
10 ml Limettensaft
125 ml Wasser

– Die Erbeeren pürrieren.
– Zucker, Limettensaft und Wasser aufkochen lassen und ca. 5 Minuten leicht köcheln.
– Dann unter das Pürree mischen.
– In die Eisförmchen verteilen und ab in das Gefrierfach.

backen 269

Das geht super schnell und ist an heißen Tagen sehr erfrischend. Erdbeere ist mein Favorit…aber ihr könnt dafür auch alle anderen Früchte nehmen. Himbeere z. B. ist auch sehr lecker…oder Nektarinen…oder Brombeeren. Bei Himbeeren und Brombeeren streicht ihr das Pürree vor dem Abfüllen durch ein Sieb, dann habt ihr keine lästigen Kerne darin und könnt schön schlecken.

Euch allen ein schönes Wochenende…meins ist diesmal recht kurz…ich renoviere grad meine Küche. Einen kleinen Blick dürft ihr schon mal reinwerfen…

13775474_1237095682977315_100572361844986249_n - Kopie

Und so sieht das ganze dann aus…es ist ein heller Cremeton…

13707551_1237154126304804_3418365450079554503_n

Das ist das Zwischenergebnis…jetzt wird das Ganze noch angeschliffen und mit einem matten Lack bepinselt. Aber man kann schon sehen in welche Richtung das geht, ne?
Ich freu mich auf jeden Fall das es so gut klappt.
Allerdings hab ich noch richtig viel Arbeit vor mir, denn was ihr auf dem Bild seht ist nur ein Bruchteil der Einbauküche.
Das fertige Küchenprojekt seht ihr dann in einem späteren Blogpost.

Herzliche Grüße vom Frollein vom Kiefernweg ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s